3 Anti-Aging Masken im Test

3 Anti-Aging Masken im Test

Ja, ich gehe langsam auf die 40ig zu und daher wäre eine regelmässige Anwendung von Gesichtsmasken keine schlechte Idee.Für euch habe ich drei Gesichtsmasken in 3 verschiedenen Preisklassen von parfumcity.ch getestet.

Dermacol Gold Elexir Mask

Preis: CHF 2.75 / Einwirkungszeit: 20 Min.

Dermacol Gold Elexir  ist recht flüssig zum Auftragen, daher ein bisschen schwierig ohne zu kleckern. Jedoch hat eine Packung viel Inhalt und wäre daher auch für zwei Anwendungen ausreichend. Der Duft ist angenehm – fast geruchlos.

Fazit: Eine billige Maske, die Creme zieht zwar gut ein aber nicht vollständig. Leider wenig Inhalt, da nur zwei Päckli

Hier könnt ihr direkt zum Produkt gelangen: Dermacol Gold Elexir Mask

Collistar Dual Action Mask

Preis: CHF 18.50 / Einwirkungszeit: 5 Min.

Ist eine feine Creme die leicht zum Auftragen ist. Angenehmer feiner Duft. Die Maske enthält kleine „Kügelchen“ die wie ein Peeling wirken. Daher sollte man die Creme nach  5 Minuten nochmals einmassieren.

Fazit: Mein absoluter Favorite – geht schnell  und fühlt sich toll an! Die Collistar Dual Action mask ist in einer Tube und daher oft anwendbar.

Hier könnt ihr direkt zum Produkt gelangen: Collistar Dual Action Mask

Nuxe Nuxuriance Ultra Mask

Preis: CHF 33.- / Einwirkungzeit: 10 Min.

Die Nuxe Nuxuriance Ultra Mask ist toll zum Anwenden, da es einen Roller hat. Damit kann man die Menge optimal dosieren. Die Maske riecht zart blumig. Die Creme zieht super gut ein und auf der Haut bleiben fast keine Rückstände. Hier und da hat meine Haut ein bisschen gebrannt, aber ich habe auch eine sehr empfindliche Haut.

Fazit: Teuer aber sein Geld wert, da man sie sehr oft anwenden kann. Die Haut fühlt sich super zart an. Bei empfindlicher Haut nicht empfehlenswert. Und man sollte die Creme nicht zu nahe an die Augenpartie ran lassen. Upsi ist mir passiert.

Hier könnt ihr direkt zum Produkt gelangen: Nuxe Nuxuriance Ultra Mask

Jetzt seit ihr an der Reihe.

Viel Spass Damit

xo

Vivi

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit parfumcity.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.